Startseite » Seidenblumen

Seidenblumen für jede Jahreszeit

Seidenblumen und Seidenpflanzen bestehen natürlich nicht aus echter Seide. Sie werden aus einem hochwertigen textilen Material hergestellt. Der Name Seidenblume bzw. Seidenpflanze wird in unserem Sprachraum mehr umgangssprachlich Benutzt. Ein großer Vorteil dieser Textilblumen ist, dass sie diese Blumen für immer erhalten können. Sie brauchen kein Wasser und verwelken nicht. Seidenblumen von HUWI Korbwaren & Floristenbedarf sind den frischen Blumen so ähnlich, dass man wirklich zwei mal hinsehen muss, um sie von frischen Blumen unterscheiden zu können. Der einzige Unterschied ist: Seidenblumen sind haltbar und verwelken nicht. Seidenblumen als Hochzeitsdekoration Ein schönes Anwendungsbeispiel wäre ein Brautstrauß aus künstlichen Blumen, den Sie in vielen Jahren zur Silberhochzeit auch noch Ihren Kindern und Enkeln zeigen können. Machen Sie sich unabhängig von der Blumensaison, denn alle beliebten Blumensorten sind auch als Seidenblumen erhältlich. So können das ganze Jahr und auch im Winter Ihr Zuhause mit Ihren Lieblingsblumen verschönern. Arrangieren Sie Seidenblumen für Ihre ganz persönliche Hochzeitsdekoration, an der Sie auch nach der Feier noch lange Freude haben. Seidenblumen sind auch ohne Bedenken für Allergiker geeignet. So können sie selbst einem lieben Menschen mit Heuschnupfen einen tollen Strauß schenken, ohne das dieser die Nase tropfen und die Augen tränen lässt - es sei denn vor Freude. Bei HUWI Korbwaren & Floristeikbedarf erhalten Sie Seidenblumen und künstliche Blumen in exklusiver und bester Qualität. Seidenblumen als Grabschmuck In Kombination mit Steckmasse können Seidenblumen auch vielfältig zusammengestellt werden für Trauerfloristik und Grabpflege. Seidenblumen bleiben auch bei niederigen Temparaturen beständig und sehen immer aus wie frisch. Gerade im Herbst und Winter zu Anlässen wie Allerheiligen und Allerseelen bieten sich Gestecke und Kränze aus Steckschaum und Seidenblumen für den Grabschmuck an.